Liebesweisen

Datum: 
Sa, 16.09.2017 - 19:30 Uhr
Art der Veranstaltung: 
Kirchenkonzert
Ort: 
Basilika St. Clemens
Beschreibung: 

Voktett Hannover

Von der Liebe wollen wir singen, von den Herzgedanken, die uns Menschen zu Bekenntnissen in Text und Ton bewegen; auch von den zwei Welten, die dieses Wort prägen, von der ‚Liebe‘, die diesseits und jenseits der Kirchentür doch jeweils etwas anderes zu bedeuten scheint: Zeit, Ewigkeit, Mensch, Gott. – So steht auf der einen Seite des Programms die Messe, zusammengestellt aus sechshundert Jahren Musikgeschichte, auf der anderen Seite die ebenso unendliche Liebesgeschichte von Mensch zu Mensch. Und doch sind die Sphären ineinander verwoben, findet die religiöse Gefühlsregung im Gedicht dort einen handfesten irdischen Ausdruck, wo andersherum die Schilderung irdischer Liebschaft von Ewigkeit und stiller Andacht umgeben ist. Freuen Sie sich auf Werke von Cornelius, Mahler, Brahms, Rautavaara, Palestrina, Victoria, Machaut, Martin, Scelsi, Williams, Rheinberger, Leoni und Whitacre, auf Werke voller Euphorie und Verzweiflung, voller Verlangen und Zuversicht.

Eintritt frei